Kommt bald wieder, versprochen!

Der Raum ist ab 18:00 für euch, für persönliches Warming-Up, Gespräche, was auch immer offen. Wir starten wenn alle da sind und um 20:00 müssen wir dann alle raus. 1 x im Monat gibt es ein Schwerpunkt ROSALIA CHLADEK wo wir dann am diesem ganz speziellen Material nach Bedürfnissen der in der Gruppe anwesenden Studis arbeiten. Wir kommunizieren über eine Whatsapp Gruppe um uns abzustimmen. 

Wöchentliches Training mit dem möglichen Ziel, eine semi- bis professionelle zeitgenössische Tanz – Performance zusammen zu entwickeln und vor Publikum zu zeigen. Im Training arbeiten wir an unserer Körperwahrnehmung und -haltung, entdecken die Gesetze der menschlichen Physis. Wir bauen und pflegen die eigene Präsenz im Raum und lernen unterschiedliche Spannungsverhältnisse aufzubauen. Wir spielen mit der Schwerkraft und bringen unsere Teilchen in Kollision. Wir stehen, laufen, drehen, fallen, rollen, springen, liegen. Aus dem Training entwickeln wir die eigenen Bewegungen, die wir wiederholen, und in einem Sharings-Prozess üben und austauschen. Was entsteht ist immer wieder überraschend, spannend, authentisch!

Auskunft bei admin(at)thomasperonnet.ch

Links
Chladek®System
Tanzhaus-Zürich

Fotos und Trailer aus der Performance „to get there… together!“

©christianglaus